Zum Hauptinhalt springen

Informationen für einweisende Ärzte und Kostenträger

Ihre Zeit ist wertvoll

In unserem Rheumazentrum in Bad Kreuznach müssen Sie deshalb nicht lange nach dem richtigen Kontakt für Ihre individuelle Frage suchen, wir finden für Sie den richtigen Ansprechpartner.

Über Ihre Entscheidung, Ihre Patienten in unserer § 116b-Ambulanz oder unseren Rheumakliniken mit- oder weiterbehandeln zu lassen, würden wir uns freuen. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, steht Ihnen unser Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Um Ihnen als einweisendem Arzt eine möglichst direkte und zeitsparende Einweisung zu ermöglichen, wenden Sie sich gerne direkt an die zentrale Aufnahme der jeweiligen Einrichtung des Rheumazentrums Rheinland-Pfalz.

Ansprechpartner im Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Bei Fragen zur Einweisung oder zur Besprechung von Befunden vermitteln wir Ihnen von dort aus gerne einen direkten Kontakt  zu den Ärztinnen und Ärzten unserer Klinik. Auch für Kostenträger stehen die zentralen Aufnahmen der einzelnen Einrichtungen unseres Rheumazentrums für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Telefon: 0671 93-2266

Fax: 0671 93-2289

Email: ambulanz@rheumazentrum-rlp.de

Heike Jungblut

Telefon: 0671 93-2225

Fax: 0671 93-2229

Email: heike.jungblut@rheumazentrum-rlp.de

 

Judith Mohr-Schwerbel

Telefon: 0671 93-2227 oder -2226

Fax: 0671 93-4999

Email: judith.mohr-schwerbel@rheumazentrum-rlp.de

Ihr Patient benötigt rheumatologische Versorgung?

Im Rahmen unserer wöchentlichen Telefonsprechstunde für Ärzte können Sie den Patienten vorstellen und zusammen mit einem unserer Kollegen die weiteren Schritte zur optimalen Versorgung besprechen. Die Sprechstunde findet mittwochs von 15:30 bis 16:30 Uhr statt.

Bitte melden Sie sich für einen Termin im Vorfeld im Chefarzt-Sekretariat an bei:

Helga Sperling - Telefon: 0671-93 2230.