Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot Klinik

Karriere im Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Unser Ärzte-Team - Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Nutzen Sie unsere Möglichkeit der Schnellbewerbung.

Vielleicht sind Sie schon bald Teil unseres engagierten und freundlichen Teams!

Offene Stellen


Für das Rheuma-Akutzentrum und die Karl-Aschoff-Rehabilitationsklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facharzt/-ärztin für Innere Medizin und Rheumatologie

mit Interesse für die rheumatologische Akut- und Rehabilitationsmedizin mit Angeboten im stationären und ambulanten Sektor (Zusatzbezeichnung invasive Schmerztherapie wünschenswert).

Unser Rheuma-Akutzentrum verfügt über die Zulassung einer § 116b Ambulanz und führt klinische Studien in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz durch. In unserer Rehabilitationsklinik erbringen wir rheumatologische und orthopädische Rehaleistungen im stationären sowie ambulanten Bereich.

Weiterbildungsermächtigungen liegen für 6 Jahre vor (Innere Medizin/Rheumatologie, Rehabilitative und physikalische Medizin, Allgemeinmedizin).

Die Stadt Bad Kreuznach, mit ca. 40.000 Einwohnern, liegt landschaftlich reizvoll im Nahetal, verkehrsgünstig gelegen zu Mainz, Wiesbaden, Flughafen Frankfurt, Flughafen Hahn. Sämtliche weiterführenden Schulen sind vor Ort.

Wenn Sie keine Lust mehr haben auf „fragmentarisierte Fließbandmedizin“, sondern an einer geregelten Tätigkeit mit ausgezeichneten Weiterbildungsmöglichkeiten und ganzheitlich medizinischem Verständnis interessiert sind, schicken Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

Prof. Dr. Andreas Schwarting
Rheumazentrum Rheinland-Pfalz GmbH
Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach

Für das Rheuma-Akutzentrum und die Karl-Aschoff-Rehabilitationsklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärzte/innen zur Weiterbildung Rheumatologie

mit Interesse für die rheumatologische Akut- und Rehabilitationsmedizin mit Angeboten im stationären und ambulanten Sektor (Zusatzbezeichnung invasive Schmerztherapie wünschenswert).

Voraussetzung ist eine mind. 2-jährige internistische Weiterbildung.

Unser Rheuma-Akutzentrum verfügt über die Zulassung einer § 116b Ambulanz und führt klinische Studien in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz durch. In unserer Rehabilitationsklinik erbringen wir rheumatologische und orthopädische Rehaleistungen im stationären sowie ambulanten Bereich.

Weiterbildungsermächtigungen liegen für 6 Jahre vor (Innere Medizin/Rheumatologie, Rehabilitative und physikalische Medizin, Allgemeinmedizin).

Die Stadt Bad Kreuznach, mit ca. 40.000 Einwohnern, liegt landschaftlich reizvoll im Nahetal, verkehrsgünstig gelegen zu Mainz, Wiesbaden, Flughafen Frankfurt, Flughafen Hahn. Sämtliche weiterführenden Schulen sind vor Ort.

Wenn Sie keine Lust mehr haben auf „fragmentarisierte Fließbandmedizin“, sondern an einer geregelten Tätigkeit mit ausgezeichneten Weiterbildungsmöglichkeiten und ganzheitlich medizinischem Verständnis interessiert sind, schicken Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

Prof. Dr. Andreas Schwarting
Rheumazentrum Rheinland-Pfalz GmbH
Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach

Lernen Sie uns kennen.

Vier Ärzte als Team im Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Sie sind neugierig auf unser interdisziplinäres Team? Informieren Sie sich!