Zum Hauptinhalt springen

Stellenagebot Therapeuten

Karriere im Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Patientinnen in entspannter Yogapose nach dem Reha Sport auf einer Liege - Reumazentrum Rheinland-Pfalz

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Nutzen Sie unsere Möglichkeit der Schnellbewerbung.

Vielleicht sind Sie schon bald Teil unseres engagierten und freundlichen Teams!

Offene Stellen

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem motivierten Team und eine den Anforderungen und Leistungen entsprechende Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte innerhalb von 2 Wochen an:

Rheumazentrum Rheinland-Pfalz GmbH
Personalabteilung
Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach

Bitte richten Sie Ihre Online-Bewerbungen an:

info@rheumazentrum-rlp.de

Psychologische Psychotherapeut m/w/d in Ausbildung (Praktische Tätigkeit) im psychologischen Dienst der Rehabilitationsklinik Karl-Aschoff-Klinik in Bad Kreuznach

Wir bieten die Möglichkeit innerhalb von 6 Monaten 600 Stunden psychosomatische Versorgung der praktischen Tätigkeit in unserer Rehabilitationsklinik zu absolvieren.

Die Karl-Aschoff-Rehabilitations-Klinik ist im Rheumazentrum die rehabilitative Schwerpunktklinik für Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Neben Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen (z.B. Chronische Polyarthritis, Morbus Bechterew, Lupus erythematodes, Sklerodermie und andere Kollagenosen) oder weichteilrheumatischen Erkrankungen (z.B. Fibromyalgie-Syndrom) versorgen wir auch Patienten nach orthopädischen Operationen an Gelenken und Wirbelsäule (z.B. Bandscheibenvorfall, Unfälle). Wir behandeln unsere Patienten im Sinne des bio-psycho-sozialen Modells als ganzheitliche Therapie im interdisziplinären Team.

Wir ermöglichen:

  • Teilnahme und Erlernen verschiedener störungsspezifischer Schulungen und Gruppentherapien
  • Teilnahme und Erlernen verschiedener störungsunspezifischer Trainings (z.B. Stress, Schmerz)
  • Erlernen und Durchführen von Entspannungstherapie (PMR)
  • Wöchentliche Teilnahme an Rehateambesprechungen
  • Nach einer Einarbeitungszeit: selbstständige Durchführung therapeutischer Aufgaben unter Supervision sowie Erstellen von psychologischen Berichten
  • Das Praktikum wird mit 1200 Euro monatlich vergütet.

Wenn Sie an der Stelle interessiert sind, übersenden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Rheumazentrum Rheinland-Pfalz GmbH
Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Psychotherapeutin Frau Rumena Kimmel (Telefon: 0671/93-4531)  wenden.

rumena.kimmel@rheumazentrum-rlp.de

Lernen Sie uns kennen.

Rheuma-Patienten mit Herzhand im Fitnessraum | Rheumazentrum Rheinland-Pfalz

Sie sind neugierig auf unser interdisziplinäres Team? Informieren Sie sich!